Turnverein 1895 St.-Vith

Entstehung:

Der TV St. Vith gehört zu den ältesten Vereine unserer Gegend.

Gegründet wurde er im Dezember 1895 von den Herren Franzen, Kullmann, Scholzen und Trierweiler. Ihm gehörten zuerst nur erwachsene Männer an. Geturnt wurde hauptsächlich am Reck und Barren. 1897 wurde eine Jugendriege gegründet, wo junge Männer von 14-17 Jahren aufgenommen wurden. Frauenturnen gab es erst ab Ende der 20er Jahre.

Der Turnverein hat in den zwanziger und dreißiger Jahre, das Vereinsleben in St. Vith weitgehend als Veranstalter von Festen und Wettkämpfen geprägt.
Außerdem beschränkte der Turnverein seine Aktivitäten nicht nur auf das Turnen, sondern auch auf Theaterspiel und Gesang. Im Jahre 1924 entsprang aus dem Turnverein der Fussballverein und 1928 gab es sogar eine eigene Handballabteilung. Ab 1931 wurde Leichtathletik im Turnverein angeboten.

Während der zwei Weltkriege ruhten die Tätigkeiten des TV vorübergehend (zwischen 1915-1920 und 1942-1950). 

Nachkriegszeit:

Die Vereinstätigkeit wurde ab September 1950 wieder aufgenommen. Ab 1955 nahm der TV regelmäßig an Wettkämpfen und Meisterschaften teil. Ab 1958 wurden Kinderriegen gegründet. Im Herbst 1963 begann das „Turnen für jedermann“, wo jeder Einwohner aus der Gemeinde St. Vith zwischen 20 und 65 Jahren teilnehmen konnte. 

Turnverband:

Im Jahre 1968 wurde der „Eifeler Turnverband (ETV)“ gegründet, dem 9 hiesige Turnvereine angehörten. Im Januar 1977 wurde aus dem ETV der VDT „Verband deutschsprachiger Turnvereine“, nachdem auch Raeren, Kelmis und Eupen Interesse an einer rein deutschsprachigen Vereinigung gezeigt hatten. Dem VDT gehören heute alle 17 deutschsprachigen Turnvereine an. Er bietet den Vereinen Ausbildungen zum Trainer und Kampfrichter an, sowie die Betreuung der Vereinsvorstände. 

Sportgemeinschaft:

Der TV 1895 St. Vith ist gemeinsam mit dem RFC 1924 und dem Leichtathletikclub 1967 Gründungsmitglied der Sportgemeinschaft St. Vith. Ziel dieser Gemeinschaft ist es den Sport in jedwelcher Art zu fördern und die verschiedenen sportlichen Aktivitäten zu koordinieren. Heute gehören 33 Sportvereine der Sportgemeinschaft an. 

Heute:

Der Turnverein St. Vith kann auf eine lange Vereinsgeschichte zurückblicken. Hatte der Verein früher neben der sportlichen Ertüchtigung auch einen gesellschaftlichen und moralischen Stellenwert, so stehen heute Leistung, Fleiß und Fitness im Vordergrund.

Der Turnverein zählt heute etwa 250 Mitglieder, davon 180 unter 18 Jahre aufgeteilt in Turn- und Tanzgruppen (www.flipsides.be).

Kontakt

Helmuth Lorent
Heckingstrasse 9
4780 Stankt Vith
Tel:  080 22 79 02

www.sport-book.be/vereine/turnvereine/tv-stvith.aspx

 

  • Turnverein 1895 St.-Vith
  • Turnverein 1895 St.-Vith
  • Turnverein 1895 St.-Vith